[Blogtour] Zuckergussgeschichten 2 - Zum Vernaschen zu schade


Hey ihr Lieben,
willkommen zum zweiten Tag der Emma C. Moore Blogtour.
Heute darf ich euch den zweiten Teil der Tennessee Storys  - Zuckergussgeschichten vorstellen und zwar „Zum Vernaschen zu schade“.
Hier findet ihr den ersten Teil der Blogtour, den ich euch sehr ans Herz legen kann ;)
Neulich habe ich hier schon meine Rezension zu der Geschichte gepostet.

„Zum Vernaschen zu schade“ ist, wie der Titel der Reihe schon sagt, eine zuckergusssüße Geschichte. Es ist eher eine Kurzgeschichte mit ca. 80 Seiten, weswegen ich die Geschichte recht schnell durch hatte, was aber auch daran lag, dass die Geschichte so toll war.
Man lernt Amy kennen, während sie etwas verzweifelt ist, weil  sie ohne ihren Makler nicht in ihre Wohnung kommt. Dann spritzt sie auch noch jemand mit seinem Auto völlig nass und sie ist mehr als gereizt.
„Ich hätte wohl lieber Idiot gesagt“, versuchte sie sich zu entschuldigen. „Normalerweise benutze ich keine Fäkalsprache“, erklärte sie hoheitsvoll. – Seite 3
Sam, der „rücksichtslose“ Autofahrer und auch noch ihr neuer Nachbar, drängt sie, sich bei ihm Zuhause aufzuwärmen und umzuziehen und dann den Makler von da aus zu kontaktieren. Schon bald merkt man, dass Amy nicht sonderlich gut mit Männer umgehen kann, denn als dann auch noch Sams Bruder Daniel dazu kommt und sehr charmant ist, überfordert sie das endgültig. Und dann muss sie auch noch bei Ihnen schlafen, denn der Makler taucht nicht mehr auf.
Als sie dann endlich in ihr Haus kann, will sie nicht zugeben, dass es nicht gerade in dem besten Zustand ist und da es keine Heizung hat, fängt sie sich eine Grippe ein und kann ihre neue Arbeitsstelle bei der Bürgermeisterin und Mutter von Sam und Daniel nicht antreten.
Daniel und Sam kümmern sich super um sie und nach und nach taut sie etwas auf. Sie lernt die Freunde der beiden kennen (die Freunde kennt man teilweise schon aus dem ersten Teil der Reihe und sie vollbekannt). Vor allem sie und Daniel kommen sich immer näher, auch wenn Amy weiterhin recht schüchtern ist.
Das war kein langsamer, zärtlicher Kuss. Es fühlte sich tatsächlich an, als wollte er sie verschlingen. – Seite 55
Doch ausgerechnet dann kommt etwas dazwischen, was Amy sich sofort weder zurückziehen lässt. Daniel versucht, sie wieder zurück zu kriegen, aber Amy flüchtet nach Nashville, um dem Allen zu entkommen.


Mehr will ich euch jetzt nicht verraten, aber es lohnt sich auf jeden Fall die Geschichte zu lesen, sie ist perfekt zum Mitfühlen.


Gewinnspiel

Zu guter letzt wird es bei dieser Blogtour auch ein Gewinnspiel geben
Dafür braucht ihr kein Formular auszufüllen, sondern einfach nur eine Mail an mijau96@gmail.com mit dem Lösungswort, eurem Namen und eurer Adresse schicken!
Wir verlosen von jedem Band 2 Exemplare im Taschenbuchformat. Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Marah Woolf, die uns die Preise zur Verfügung stellt!
Was ihr tun müsst um zu gewinnen?

In jedem Beitrag der Blogtour findet ihr ein roten Buchstaben. Diese Buchstaben geben aneinander gereiht das Lösungswort.
Einfach eine Mail bis zum 15.03.- 24Uhr absenden, und dann heißt es Daumen drücken.
Natürlich gibt es auch ein paar Regeln:
  • Mit der Teilnahme erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Name auf unseren Blogs veröffentlicht wird.
  • Für auf dem Versandweg Verlorengegangenes kommen wir nicht auf.
  • Ihr seid über 18 oder besitzt eine Einverständniserklärung eurer Eltern.
Über Lob, Kritik, usw…, in Form von Kommentaren unter dem Beitrag, freuen wir uns immer sehr.
Hier sind auch noch alle Links zu den Blogs die teilnehmen werden :
2.3. : Buch 1 Vorstellung - Bücherfresser (Carina)
3.3. : Buch 2 Vorstellung - Janas Traumwelten
4.3. : Buch 3 Vorstellung - Jasmin Wurzel
5.3. : Tennessee Vorstellung - Manja
6.3. : Orte Vorstellung - Isabel Henneken
7.3. : Interview weibliche Protagonisten - Monika Schröer
8.3. : Interview männliche Protagonisten - Ramona Strutz
9.3. : Interview Autorin - Mirjam
10.3.: Zitate aus den Büchern - Beate Tinney
11.3.: Jacky Becker - Noch geheim ;)
12.3.: Abstimmung Titel
 

Liebe Grüße,
Jana ♥

Kommentare:

  1. Morgen Jana... :D

    Das hört sich super an und der zweite Buchstabe ist notiert und ich bin gespannt was bei der Lösung herauskommen wird.

    Toller Blog, da bin ich gleich mal Leser geworden.

    Liebe Grüße Susanne von
    Bücher auus dem Feenbrunnen
    http://fantastikbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und O.K.

    also eine Kurzgeschichte und was mit Herz-Schmerz, wie interessant.

    Danke für die Info...LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Sonjas Bücherecke3. März 2015 um 12:38

    Hallo Jana,

    allein beim Anblick der zuckersüßen Cover bekommt man schon Lust auf die Bücher. Die Buchvorstellung fand ich auch klasse.

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Das war ja wieder interessant! Ich finde die Cover auch sehr ansprechend! Freue mich auf morgen.
    LG Marina Mennewisch

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Ich weiß nicht ob mein Kommentar angekommen ist.Als auch heute war es sehr interessant und ich freue mich auf morgen.Ich finde auch die Cover total toll!LG Marina Mennewisch

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Danke für Deinen schönen Beitrag!
    Tja was soll ich sagen, mein Interesse u. meine Neugier sind total geweckt!!!
    Jetzt gehts mir wie mit dem Süssen, ich will mehr, viel viel mehr ;-)
    Glg Mimi
    mimis.lesesucht@gmail.com

    AntwortenLöschen