Neue Testleser gesucht!

Hallo :)
Ich habe entdeckt, dass es wieder neue Bücher bei Testleser - Jugendbuch gibt. Für alle die, die es noch nicht kennen. Dort kann man sich für verschiedene Bücher von Heyne fliegt, cbt und cbj bewerben, auch ohnen einen Blog, und wenn man gewinnt, kriegt man das Buch umsonst zugeschickt und muss anschließend seine Meinung wiedergeben.
Ich finde diese Aktion ziemlich toll und habe auch schon mal dort ein tolles Buch gelesen.
Es ist eine bunte Mischung diesesmal, Thriller, Kinderbuch und Anderes.
Diesmal gibt es zwei Bücher, die mich sehr interessieren und zwar die ersten Beiden, denn sie hören sich echt gut an :) Sommernacht kennen vermutlich sogar schon viele.
Die anderen Beiden haben mich noch nicht so ganz überzeugt.

http://www.randomhouse.de/Buch/Blackbird-Band-1/Anna-Carey/e458886.rhd?isbn=978-3-570-16327-6
Mit Geld kann man alles kaufen. Auch dein Leben.
Ein Mädchen erwacht auf den Gleisen einer U-Bahn-Station in Los Angeles. Sie weiß nicht, wer sie ist, wo sie ist, wie sie dort hinkommt. Sie hat ein Tattoo auf der Innenseite ihres rechten Handgelenks, das einen kleinen Vogel in einem Viereck zeigt. Sie erinnert sich an nichts. Nur bei einer Sache ist sie sich sicher: Jemand will sie töten. Also rennt sie um ihr Leben, versucht die Wahrheit herauszufinden. Über sich und über die Leute, die sie töten wollen. Nirgendwo ist sie sicher und niemand ist, was er zu sein scheint. Auch Ben, der Einzige, dem sie glaubte, vertrauen zu können, verbirgt etwas vor ihr. Und die Wahrheit ist noch viel verstörender, als sie es jemals für möglich gehalten hat.





http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Ploetzlich-Fee-Sommernacht-Band-1-Roman/Julie-Kagawa/e362795.rhd?isbn=978-3-453-52857-4
Eiskalt, wunderschön und gefährlich – Julie Kagawas Feen ziehen dich in ihren Bann!
Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass off enbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sichs versieht, verliebt sie sich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?


http://www.randomhouse.de/Buch/Das-unsichtbare-Maedchen/Charis-Cotter/e463513.rhd?isbn=978-3-570-16346-7
Sie ist wie die Schwalbe, die gen Himmel fliegt …
Polly lebt in einer Großfamilie. Ihr Zimmer muss sie mit dem jüngsten Familienzuwachs teilen und ihre teuflischen kleinen Zwillingsbrüder machen ihr das Leben schwer. Manchmal möchte sie einfach nur von allen in Ruhe gelassen werden und unsichtbar sein. Rose fühlt sich die meiste Zeit unsichtbar. Ihre Eltern sind eigentlich nie zuhause, und sie hat aufgehört, sich in der Schule zu Wort zu melden, weil die Lehrer sie ohnehin nie aufrufen. Wie es aussieht, nehmen nur Geister sie wahr, und die können ganz schön anhänglich sein. Polly und Rose sind beide einsam, am liebsten ziehen sie sich auf den Dachboden zurück – und stellen eines Tages fest, dass sie Nachbarinnen sind! Es gibt sogar einen Geheimgang, der sie verbindet. Die beiden werden allerbeste Freundinnen. Doch was hat es mit Roses seltsamer Begabung auf sich?



http://www.randomhouse.de/Buch/Der-Rat-der-Waechter-Roman/A-J-Hartley/e383360.rhd?isbn=978-3-453-26765-7
Darwen Arkwright ist der liebenswerteste Held seit Harry Potter
Der elfjährige Darwen Arkwright, der seinen ersten Winter in Atlanta erlebt, ist nicht wie die anderen: Er ist Vollwaise, er kommt eigentlich aus England – und durch einen Spiegel gelangt er jederzeit in das geheimnisvolle Silbrica, eine Welt voll magischer Kreaturen. Als der Torwächter Mr. Peregrine, der ihm den Weg durch den Spiegel gewiesen hat, plötzlich als Lehrer an Darwens Schule auftaucht, ahnt er, dass das nächste Abenteuer bevorsteht. Und tatsächlich: Bei einer Klassenfahrt nach Costa Rica eröffnet Mr. Peregrine Darwen, dass in den undurchdringlichen Regenwäldern eine unheimliche Kreatur ihr Unwesen treibt. Sie scheint nicht von dieser Welt zu sein, und Darwen soll herausfinden, durch welche Pforte sie in die Menschenwelt eindringt – und sie für immer vertreiben. Darwen ahnt, dass er sich auf eine gefährliche Mission einlässt. Ein Glück, dass ihm seine Freunde Rich und Alexandra treu zur Seite stehen …


Für welche Bücher würdet ihr euch bewerben?

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
 Jana ♥

1 Kommentar: